Pressemitteilung 30.11.2021

Das Bundesverfassungsgericht hat heute Verfassungsbeschwerden zur Rechtmäßigkeit der „Bundesnotbremse“ zurückgewiesen. Hierzu teilt der gesundheitspolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Stephan Stracke MdB, mit:

Pressemitteilung 30.11.2021

Das Bundesverfassungsgericht hat heute Beschwerden gegen die Bundesnotbremse zurückgewiesen. Dazu erklärt der rechtspolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Dr. Volker Ullrich MdB: 

Pressemitteilung 25.11.2021

Anlässlich der Vorstellung des Koalitionsvertrags von SPD, Grünen und FDP äußert sich der agrarpolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Artur Auernhammer MdB, wie folgt:

Pressemitteilung 25.11.2021

Zur Vorstellung des Koalitionsvertrages der Ampel-Parteien sagt der digitalpolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Hansjörg Durz, MdB:

Pressemitteilung 23.11.2021

Der digitalpolitische Sprecher der CSU im Deutschen Bundestag, Hansjörg Durz, sagt zur Verabschiedung des Digital Markets Act im Binnenmarktausschuss des EU-Parlamentes: 

Pressekontakt

Leiter Stab Kommunikation:
Sebastian Hille

Pressesprecher:
Martin Susteck (stv. Leiter)
Michael Kruse

Sekretariat:
Babette Ragötzky

T (030) 227 55012
F (030) 277 56023

csu-lg-presse@cducsu.de

 

Pressemitteilungs-ABO

Abonnieren Sie unsere Pressemitteilungen nach Themen Ihrer Wahl.

 

Zum Formular

Twitter
🐦