Biografie

Geboren am 30. August 1964 in MĂŒnchen; römisch-katholisch; ledig.

1983 bis 1987 Studium Fahrzeugtechnik, Fachrichtung Luftfahrzeuge an der FH MĂŒnchen, Abschluss Dipl.-Ingenieur. 1987 bis 1995 juristisches Studium mit zweitem Staatsexamen an der Ludwig-Maximilians-UniversitĂ€t MĂŒnchen, 1995 Zulassung als Rechtsanwalt.

Bis 1999 Mitarbeiter, zuletzt als Abteilungsleiter, eines internationalen Unternehmens in der Informations- und Telekommunikationsbranche. 

Mitglied im CSU Ortsvorstand Rottach-Egern und im Bezirksvorstand der CSU Oberbayern. 1994 bis 1999 Bezirksvorsitzender der Jungen Union Oberbayern. Seit 2002 Bezirksvorsitzender der Mittelstandsunion Oberbayern, Mitglied im MU-Landesvorstand. Seit 2002 Kreisrat in Miesbach. 1999 bis 2008 Mitglied des EuropÀischen Parlaments (MdEP), 2004 bis 2008 wirtschaftspolitischer Sprecher EVP-Fraktion; 2002 bis 2008 Vorsitzender des Parlamentarischen Arbeitskreises Mittelstand der EVP-Fraktion. 2005 bis 2011 Schatzmeister der CSU, Mitglied des CSU-Parteivorstandes. 2008 bis 2013 MdL im Bayerischen Landtag.

Mitglied des Bundestages seit Oktober 2013. Seit 2014 Vorsitzender des Versorgungswerks und Mitglied des CSU-Parteivorstandes. Seit 2014 Vorsitzender der CSU-BWK-Konferenz fĂŒr den Wahlkreis 224 (Starnberg). Seit 2014 Kreisvorsitzender der CSU Miesbach.

Kontaktinformationen
Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-71963
Fax: 030/227-76963
Wahlkreis 223 - Bad Tölz-Wolfratshausen – Miesbach
Rottach-Egern
Telefon: 08022/670446
Fax: 08022/670727