Pressemitteilung 17.05.2018

Die EU hat Klage gegen Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Ungarn, Italien und Rumänien eingereicht, weil die vereinbarten Grenzwerte für die Luftqualität nicht eingehalten werden. Hierzu können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, wie folgt zitieren:

Pressemitteilung 17.05.2018

Zur Entscheidung der EU-Kommission, Deutschland wegen der Nicht-Einhaltung der EU-Grenzwerte zur Luftreinhaltung vor dem Europäischen Gerichtshof zu verklagen, können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Dr. Georg Nüßlein, wie folgt zitieren:

Pressemitteilung 17.05.2018

Zur Debatte im Deutschen Bundestag zu den rechts- und innenpolitischen Vorhaben in dieser Wahlperiode erklären der innen-und rechtspolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Dr. Volker Ullrich, MdB und der zuständige Berichterstatter, Alexander Hoffmann, MdB:

Pressemitteilung 17.05.2018

Im Schiedsverfahren zur Lkw-Maut ist gestern zwischen dem Bund und Toll Collect ein Vergleich erzielt worden. Hierzu können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, wie folgt zitieren:

Pressemitteilung 17.05.2018

Im Deutschen Bundestag wurde heute der Bundeshaushalt 2018 für den Baubereich beraten. Hierzu können Sie den stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, wie folgt, zitieren:

Pressekontakt

Leiter Stab Kommunikation:
Sebastian Hille

Pressesprecher:
Silke Brandt
Martin Susteck

Sekretariat:
Babette Ragötzky

T (030) 227 55012
F (030) 277 56023

csu-lg-presse@cducsu.de

 

#Seeon18

Alle Informationen und Beschlüsse der 42. Klausurtagung der CSU im Bundestag vom

4. bis 6. Januar 2018 in Kloster Seeon finden Sie hier.

 

#Seeon18

 

Pressemitteilungs-ABO

Abonnieren Sie unsere Pressemitteilungen nach Themen Ihrer Wahl.

 

Zum Formular

Twitter
🐦
Termine
Zur Zeit keine Termine vorhanden