Biografie

Geboren am 30. M├Ąrz 1964 in N├╝rnberg, r├Âmisch-katholisch, verheiratet

1984 Abitur am Willst├Ątter Gymnasium; Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universit├Ąt Erlangen-N├╝rnberg; 1990 erstes, 1994 zweites Staatsexamen.

1993 Mitarbeiter Siemens-Zentrale Nordamerika Legal Department - New York, USA; 1994 - 1996 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Deutschen Bundestag; seit 1994 Rechtsanwalt (f├╝r Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht); 1996 bis 2009 Syndikusanwalt; seit 2002 Gesch├Ąftsf├╝hrer.

Vizepr├Ąsident des Deutschen Kniggebundes e.V.,N├╝rnberg. Vizepr├Ąsident im Verband Deutscher Konzertch├Âre Landesverband Bayern; ehremamtlicher Vorsitzender des Stiftungsrates der Hans und Dorothea Doleschel Stiftung; Gr├╝ndungsvorstand der Fr├Ąnkischen Gesellschaft f├╝r Kultur, Politik und Zeitgeschichte, Gr├╝ndungsmitglied der Deutsch-Israelischen Gesellschaft N├╝rnberg-Mittelfranken.

Seit 1980 Mitglied der CSU und der Jungen Union, seit 2009 stellvertretender Bezirksvorsitzender der CSU N├╝rnberg-F├╝rth-Schwabach. 1996 bis 2009 Stadtrat der Stadt N├╝rnberg; 2003 bis 2009 Fraktionsvorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion N├╝rnberg; seit 2013 innen und rechtspolitischer Sprecher der CDU/CSU Fraktion; seit 2014 Demografiebeauftragter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion: 2014 bis 2015 stellvertretender Vorsitzender des 2. Untersuchungsausschusses.

Kontaktinformationen
Berlin
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon: 030/227-71931
Fax: 030/227-76931
Wahlkreis 245 - N├╝rnberg-S├╝d
N├╝rnberg
Telefon: 0911/24154432
Fax: 0911/2369051