Zur Stellungnahme aus der SPD-Bundestagsfraktion zu den Maßnahmen im Klimabereich können Sie den Stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Ulrich Lange, wie folgt zitieren:

„Pauschale Kritik rettet nicht das Klima, sondern ist lediglich politisch heiße Luft ohne Substanz in der Sache. Die SPD hat in der Koalition ein ambitioniertes Klimapaket mit erarbeitet und gerade Ende des letzten Jahres beschlossen. Das heißt: Mehr Geld für die Bahn, mehr öffentlicher Nahverkehr, eine ausgewogene CO2-Bepreisung und dutzende weitere konkrete Maßnahmen, die jetzt umgesetzt werden. So geht seriöser Klimaschutz, der die Realität der Bürger mit im Blick hat.“

Druckversion
Externe Links
Twitter
🐦