Zur Aufstockung des Förderprogramms Abbiegeassistenten können Sie den für Verkehr zuständigen stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ulrich Lange, wie folgt zitieren:

„Das vom Bundesverkehrsministerium aufgelegte Förderprogramm für Abbiegeassistenten war so schnell überzeichnet, dass es jetzt um 5 Millionen Euro aufgestockt wird. Es stehen in diesem Jahr dann insgesamt 10 Millionen Euro zur Verfügung, um Lkw und Busse mit Abbiegeassistenzsystemen aus- und nachzurüsten. Das ist ein ganz wichtiger Beitrag zur Vermeidung von schweren Unfällen mit Radfahrern und Fußgängern. Die bisherige Teilnahme an dem Programm war so erfolgreich, dass sie nun fortgesetzt werden kann.“

Druckversion
Externe Links
Twitter
🐦