Pressemitteilung 13.12.2021
Lindholz, Bär und Lange als stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewählt

Die CSU im Bundestag hat heute Andrea Lindholz, Dorothee Bär und Ulrich Lange zu stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion gewählt. Lindholz wird für den Bereich Innen und Recht zuständig sein, Bär für den Bereich Familie und Kultur, Lange für den Bereich Verkehr und Bau. Als einen von zwei Justiziaren der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat die CSU im Bundestag Michael Frieser im Amt bestätigt.

Daniela Ludwig soll den Vorsitz des Geschäftsordnungsausschusses des Deutschen Bundestages übernehmen, Alois Rainer den Vorsitz des Finanzausschusses des Deutschen Bundestages.  

Darüber hinaus hat die CSU im Bundestag folgende Arbeitsgruppen-Vorsitzende für die CDU/CSU-Bundestagfraktion benannt: Stephan Mayer (AG Sport), Stephan Stracke (AG Arbeit und Soziales), Florian Hahn (AG Verteidigung), Dr. Anja Weisgerber (AG Umwelt), Dr. Reinhard Brandl (AG Digitales). Die CSU im Bundestag hat das Benennungsrecht für die genannten Arbeitsgruppen, die anschließend in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion formal per Wahl bestätigt werden.

Dr. Volker Ullrich wurde als Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für Verbraucherschutz gewählt, Thomas Silberhorn als Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für transatlantische Beziehungen.
 

Twitter
🐦