Spitze der CSU-Landesgruppe gew├Ąhlt

Alexander Dobrindt ist der neue Vorsitzende der CSU-Landesgruppe. Mit gro├čer Mehrheit w├Ąhlten ihn die CSU-Abgeordneten im Deutschen Bundestag zu ihrem Vorsitzenden. Er erhielt 41 von 46 abgegebenen Stimmen (1 ung├╝ltig, 45 g├╝ltig, 41 mit Ja, 3 mit Nein, 1 Enthaltung). Alexander Dobrindt ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages. Seit Dezember 2013 ist er Bundesminister f├╝r Verkehr und digitale Infrastruktur. Einstimmig beschlossen wurde ebenfalls, dass der Landesgruppenvorstand und der Parlamentarische Gesch├Ąftsf├╝hrer Max Straubinger bis auf Weiteres kommissarisch im Amt bleiben.

Der CSU-Landesgruppe geh├Âren in der neuen Legislaturperiode 46 Abgeordnete an. Die 46 Mitglieder wurden in ihren Wahlkreisen direkt in den Bundestag gew├Ąhlt. Die CSU-Abgeordneten und -Kandidaten haben damit bei der Bundestagswahl erneut alle Direktmandate gewonnen.

Informationen zur neuen Zusammensetzung der CSU-Landesgruppe und zu ihren Mitgliedern finden Sie auch unter www.csu-landesgruppe.de.

 

Druckversion
Twitter
­čÉŽ